Das Zeichen Le

Wie alles in der chinesischen Philosophie, stellt auch die Schrift ein Abbild des Lebens dar. Gleichzeitig werden in der chinesischen Medizin bestimmte Emotionen entsprechenden Organen zugeordnet. In unserem Fall haben wir es mit dem Zeichen „LE“ zu tun, welches für Freude steht und dem Funktionskreis Herz zugeordnet ist. Mit „LE“ ist eine innere, stabilisierende Freude gemeint. Sie spiegelt die Harmonie wieder, die in einer Person liegt, in ihrem Körper, in ihrem Denken und in ihrem Herzen. „LE“ bezeichnet das Gefühl, mit sich selbst im Einklang zu sein.
Das Piktogramm für LE zeigt einen hölzernen Ständer, der eine Trommel und ein Glockenspiel (rechts und links) trägt. Diese Instrumente beziehen sich auf eine königliche und feierliche Musik, die rituelle Handlungen und Zeremonien begleitet und die im Stande ist, die Herzen aller Beteiligten in derselben Melodie und im selben Rhythmus übereinstimmen und schwingen zu lassen.

Siehe auch: Meine Philosophie, Meine Gedanken zu… und Behandlungsziele